Über uns

Das Systemhaus Saarland entstand 2015 durch den Zusammenschluss der Firmen:

Fire & Flame IT, diese wurde 2005 von Timo Wolfgang Schmidt gegründet. Fire & Flame IT war Lösungsanbieter und Full-Service Dienstleister rund um die Themengebiete IT-Lösungen. Seit 2008 war Fire & Flame IT ergänzend in der Softwareentwicklung tätig. Schwerpunkt der Firma lag im Betrieb und Entwicklung von Cloud-Lösungen.


Rieckhof IT wurde 2004 von Johannes Rieckhof gegründet. Ebenfalls als Full-Service IT-Dienstleister, jedoch mit dem weiteren Produktbereich Telefonanlagen.

Die Zusammenarbeit bestand bereits seit 2010. Zusammen wurde die Eigenmarke "Saarland.Cloud" entwickelt.


Im Laufe der Jahre hat sich eine gesunde Symbiose aus Basic-IT-Lösungen und Innovation gebildet. Für uns ist es wichtig auf Kunden entscheidenden Ebenen voraus zu denken.


Wir helfen, indem wir dort anpacken, wo zum Teil unkalkulierbare Kosten entstehen. Dabei verfolgen wir für unsere Kunden individuelle, ganzheitliche Konzepte, die Kosten reduzieren und gleichzeitig deine Unternehmensleistung steigern.

Dazu stehen wir Dir von der gemeinsamen Planung bis hin zur Umsetzung zur Seite – und haben dabei stets die Kosten im Blick. Auch danach kümmern wir uns weiterhin darum, dass Du zufrieden bist.

Die Köpfe hinter Systemhaus Saarland
Ein Auszug unserer Teams. Bunt gemischte Typen, die gegenseitig Ihre Schwächen ausgleichen und sich in Ihren Stärken nicht behindern.
Timo Schmidt
Geschäftsführer

Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer ist er vor allem Experte für Cloud-Computing.

In seiner Freizeit trainiertTimo Schmidt er, vorzugsweise in den Wäldern, auf einen Marathon unter 4:13. (bisher vergeblich)

Johannes Rieckhof
Geschäftsführer

Blickt nicht nur auf 20 Jahre Erfahrung zurück, sondern ist auch Experte für Cloud-Telefonie.

Nicht nur im betrieblichen Kontext heißt es Teilen & Herrschen sondern auch privat teilt er sich die Rudelführung gern mit Büroliebling Cosmo

Frank Rauen
Vertriebsleiter

Ehemals vorrangig zuständig für die Big-Player der Branche kehrt er nun wieder zu seinen Wurzeln zurück.

Freizeit hat er wohl erst 2038 wieder, wenn voraussichtlich auch das letzte seiner Kinder den elterlichen Haushalt verlässt.

Patrick Becker
Technikleiter

Behält stets den Fokus und ist somit erste Wahl für eine System Migration.


Verbringt seit 2018 seine Freizeit ausschließlich mit der Renovierung seiner Küche

Giuseppina Schmidt
Assistenz der Geschäftsführung

Elementar für die reibungslosen Abläufe im Tagesgeschäft und im Backoffice unterstützt, kontrolliert und ergänzt Sie die Arbeitsweise des Teams.

Sie hat den Blick für die Details der Firmenabläufe, immer eine helfende Hand frei und ein offenes Ohr.

Carsten Sahner
Second-Level Techniker

Nicht nur der Mann fürs Telefon, sondern ein Meister des Multitasking.

Da ihm die tägliche Arbeit so gut von der Hand geht, führt sein Multitasking-Talent und die flinken Hände auch in der Freizeit an einem Tisch zum Erfolg. Frei nach dem Motto "das Runde muss ins Eckige.Carsten Sahner"

Florian Speicher
Implementierungsmanager

Die Kunden lieben Ihn. Er hat für jeden ein offenes Ohr und liebt die Kommunikation.

Im Unternehmen und privat haben die Nettigkeiten erst ein Ende, wenn er in seine alten Muster als studierter ErnährungsberaterFlorian Speicher und Gesundheitstrainer zurückfällt.

Christophe Hell
Überregionale Projekte

Auch wenn er mal um Ecke denken muss, Netzwerkinstallation und Kommunikation sind seine Steckenpferde.

Gefährlich wird es in den heimischen TerrarienChristophe Hell. Abseits der Arbeit hält er mit Begeisterung seit 20 Jahren Wirbellose.

Nico Wolf
Fullstack Entwickler

Mit seiner Expertise im Programming-Bereich kümmert er sich um eine optimale Gestaltung der Software und liebt das Suchen und Lösen von Bugs.

Privat lässt er auch nichts anbrennen und schreckt vor keinen Hürden zurück. Des Saarländers liebstes Hobby, denn er schwenktNico Wolf" bei Wind & Wetter.

Thomas Langer
Problemlöser

Es gibt kein Problem was nicht gelöst werden kann. Von der Gebäudeverkabelung bis zum Trockenbau.

Krzysztof Stankala
Motivator

Teamwork makes the Dream work. Er ist Motivator und Kenner der Gewerke. Mit ihm läuft jede Baustelle rund egal wie kompliziert die geplante Montage oder Installation scheint mit ihm im Team hat noch jedes Projekt sein erfolgreiches und zufriedenstellendes Ende gefunden.

Krzysztof Nocon
Handwerksmeister

Ein Zauberer seines Fachs. Er ist Handwerker aus Leidenschaft.

Er verbringt seine Freizeit am liebsten in den Bergen.

Mike Müller
Bauleiter

Für Ihn geht es am liebsten hoch hinaus. Montagen und Installationen in luftiger Höhe sind sein Fachgebiet

Auch hier geht es am liebsten hoch hinausNico Wolf. So wird auch der Nachwuchs mit der Begeisterung für Natur und ganz ohne Schwindel in der Höhe herangezogen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob Du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.